Kunst auf der Essen Motor Show

Wer zur EMS kommt, der erwartet Rennboliden, Tuningmaterial und heiße Mädels, doch Deutschlands zweit größte Autoshow hat noch einiges mehr zu bieten. So kommen Freunde der Kunst und Autofans gleichermaßen hier zum Zuge.

Kunst vor Ort

live KunstDa schlendert man nichts ahnend durch Halle drei und bewundert die DTM Fahrzeuge der Vergangenheit. Schwelgt in 30 Jahren DTM Geschichte, da steht oder besser gesagt sitzt plötzlich ein Mann vor einem mit Pinsel in der Hand. Straßenkünstler? Weit gefehlt, der gute Mann malt nicht einfach irgendwelche Portraits auf die Schnelle, er zaubert DTM Geschichte auf die Leinwand. So kann jeder ein Stückchen DTM Geschichte mit nach Hause nehmen und sich an die Wand hängen. So sollte Kunst aussehen.

IMG_0983

Die Bilder können entweder als Abzug mitgenommen werden, oder, wenn man etwas mehr Zeit hat, direkt vom Künstler vor Ort gemalt werden. Vielleicht haben Sie auch ein Lieblingsmotiv? Dann bringen Sie es mit, damit der Künstler es für Sie in eine einmalige Erinnerung auf Leinwand umsetzt.

 

 

Autos als Kunst

IMG_0994 IMG_0996

Bei diesen Autos handelt es sich um echte Unikate. Ganze 18 Monate hat beispielsweise der Erbauer des Holz Käfers an seinem Kunstwerk gearbeitet und minutiös die kleinen Holzteilchen aufgeklebt, bis wirklich jeder freie Zentimeter mit Holz bedeckt war. Über 20.000 Eichenteile hat er für sein Werk verwendet. Das Dach wurde vorher abgesägt. Der original Motor ist leider nicht mehr verbaut, jedoch blieb alles andere beim Alten. Das Auto kann ganz normal gefahren werden und ist sogar für den Straßenverkehr zugelassen. Der Schaffer will es auf der EMS verkaufen und sich seinem nächsten Projekt widmen. Kunst kann also im wahrsten Sinne des Wortes bewegen.

Air Brush

Airbrush

Man kann sich vorstellen, wie viele Airbrush Künstler auf einer Tuning Messe, wie der EMS zu sehen sind. Hier gibt es wirklich alles, was heutige Lacke und Talente hergeben und man kann sich eigentlich gar nicht wirklich sattsehen an den einzigartigen Kunstwerken. Mit dabei sind einzelne Motive, aber auch Kunstwerke, die wirklich jeden Millimeter des Autos bedecken. Die Besucher staunen. Wobei manche davon uns zum Schmunzeln gebracht haben. 

 

Kunstausstellung

Kunstaustellung

Wer nicht ganz auf DTM steht, aber dennoch ein Fan von Automotiven ist, der kommt bestimmt in der kleinen Kunstausstellung auf den Geschmack. Die Motive sind heiß und bringen das Autofanherz zum Rasen.

 Hier bleibt kein Wunsch offen, egal ob Motive aus vergangenen Rennzeiten oder wirklich heiße Girls vor genau so heißen Autos. Die Bilder können aber nicht nur bestaunt, sondern auch auf der EMS erworben. Vielleicht mal ein nettes Mitbringsel für die eigenen vier Wände. 

 


Teilen Bei Facebook teilen



Veröffentlicht unter Allgemeine Infos, Aussteller
Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Eine Antwort auf Kunst auf der Essen Motor Show

  1. Sascha Kirchner sagt:

    Hey, wie heißt denn der gute Mann? Kann man ihm schreiben bzw. etwas bei ihm in Auftrag geben? Haben ihn auf der EMS gesehen aber leider nicht so viel Zeit im Gepäck.

    Gruß
    Sascha K.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 × = sechszehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>